Ministerium befürchtet Anstieg der Gaspreise um 40 Prozent

Das Bundesumweltministerium erwartete einen Anstieg der Gaspreise um bis zu 40%. Auf die Verbraucher könnten so sehr hohe Preissteigerungen zukommen. Am meisten leiden darunter Hartz4 Empfänger und Geringverdiener. Als Grund wird angegeben, die Koppelung an den Ölpreis und spekulative Gewinne von Anleger.

Dieser Beitrag wurde unter Gaspreis abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.